Fußballverband Niederrhein e.V.
Kreis 5 - Grevenbroich - Neuss

Ü 32 Kreispokalendspiel

02.06.2018
Kreispokalsieger 2017/2018
Kreispokalsieger 2017/2018 ©FVN e.V.

Ü 32 mit Spektakel beim Kreispokalendspiel in Jüchen

Dieses Endspiel hätte einen noch größeren Zuspruch verdient gehabt. Im erstmalig ausgespielten Ü32-Kreispokal des Kreises Grevenbroich-Neuss für 11er- Mannschaften trafen am Mittwoch, den 30.05.2018 in Jüchen der VfL Viktoria Jüchen-Garzweiler und der SV Uedesheim aufeinander. Die beiden Teams hatten sich im Halbfinale gegen den VfR Neuss und Rheinwacht Stürzelberg durchgesetzt.

Unter der Leitung des guten Schiedsrichters Jürgen Kröber entwickelte sich ein sehr ausgeglichenes und stets spannendes Spiel. So war es nicht verwunderlich, dass es zur Halbzeit 1:1 und am Ende des Spiels 2:2 stand. Dabei hatte der Hausherr aus Jüchen-Garzweiler mit der letzten Spielszene den Sieg auf dem Fuß, doch der von der Großchance überraschte Stürmer setzte seinen Schuss links am Tor vorbei.

Also ging es in das wenig geliebte Elfmeterschießen und spätestens jetzt entwickelte das Spiel das Zeug zum Klassiker. Beide Mannschaften zeigten sich eminent treffsicher und erst mit dem 22. Elfmeter fiel die Entscheidung als der Uedesheimer Torwart den entscheidenden Elfmeter parieren konnte. Das Endergebnis spricht Bände.12:11 für den SV Uedesheim nach Elfmeterschießen. Nach dem Spiel trafen sich beide Teams zu einem freundschaftlichen Umtrunk, zu dem das Heimteam alle Anwesenden eingeladen hatte. So wurde dann das Spektakel nochmals in allen Einzelheiten beleuchtet.

Der gesamte Kreisvorstand gratuliert dem Sieger und wünscht nun in der Saison 2018/19 viel Erfolg im erstmalig ausgetragenen Ü32-Niederrheinpokal.Im Ü32-Kreispokal hingegen können sich in der nächsten Saison 2018/19 wieder alle Kreisvereine beteiligen und versuchen, die Nachfolge des SV Uedesheim anzutreten.

Damit ging die Saison für Uedesheim im Breitenfußball doch noch erfolgreich zu Ende. Denn die Ü40 verlor am letzten Spieltag der Ü40-Kreisspielrunde am 09.05.2018 das letzte entscheidende Match gegen den VfR Neuss und wurde somit noch von den Neussern abgefangen. Beide Mannschaften dominierten die diesjährige Spielserie, die leider nur aus sechs Teams bestand deutlich. Die anwesenden Teams ließen sich die gute Laune nicht verderben und feierten bis nach Mitternacht mit allen Teams den Saisonabschluss.

Sowohl der VfR Neuss als auch der SV Uedesheim qualifizierten sich damit für die Ü40 Niederrheinmeisterschaft, die anlässlich des Tages des Breitenfußballs am 30.06.2018 in Duisburg-Wedau ausgetragen wird. Wir wünschen den beiden qualifizierten Kreisteams in diesem anspruchsvollen Wettbewerb viel Glück und Erfolg.