Fußballverband Niederrhein e.V.
Kreis 5 - Grevenbroich - Neuss

Kreishallenmeisterschaften 201ß

08.01.2018
Heribert Cahsor

Im Januar 2018 werden die Kreishallenmeisterschaften zum 30ten Mal ausgetragen. Heribert Cahsor damals Kreisvorsitzender des Kreises Grevenbroich –Neuss war der Gründer der Kreishallenmeisterschaften. Durch seine Idee den Winter mit Fußball in der Halle zu überbrücken wurde der Grundstein für Kreishallenmeisterschaften gelegt, die heute in jedem Kreis des Niederrheines stattfinden. Nach dem viel zu frühen Tod von Heribert Cahsor am 1.2.1998 wurden die Kreishallenmeisterschaften durch den neuen Kreisvorstand in Heribert Cahsor Gedächnisturnier umbenannt. Seit dieser Zeit wird im Kreis Grevenbroich – Neuss jedes Jahr von allen 1. Mannschaften der Vereine um den Heribert Cahsor Wanderpokal gespielt. Auch bei den kommenden Kreishallenmeisterschaften erwarten wir wieder spannende Spiele und werden sehen, ob die kleinen Vereine den großen in der Halle wieder ein Bein stellen können, wie dies in den langen Jahren schon des öfteren geschehen ist.

In diesem Jahr wird auch wieder mit der Stadionhalle eine Halle in Neuss Austragungsort einer Vorrunde sein. Die anderen Vorrunden finden in den Sporthallen in Nievenheim, Gustorf-Gindorf und Gierath statt.

Spieltag der Vorrunden wird Sonntag, der 14.01.20189 sein.

Die Spielpläne der einzelnen Hallen können sie hier downloaden