Fußballverband Niederrhein e.V.
Kreis 5 - Grevenbroich - Neuss

Gelebte Inklusion

27.06.2016

Dieser interessant Artikel zum Thema Inklusion wurde auf der FVN Seite veröffentlicht.

05.07.2016
Die Inklusions-Mannschaft des SV Oppum mit Axel Müller, dem Inklusionsbeauftragten des FVN (rechts stehend)
Die Inklusions-Mannschaft des SV Oppum mit Axel Müller, dem Inklusionsbeauftragten des FVN (rechts stehend) - Foto: DFB

Die Fußballer des BV Weckhoven sind auf dem besten Weg, die gelichberechtigte Teilhabe behinderter Menschen am täglichen Leben mit einem sportlichen Ereignis in die Tat umzusetzen. Und sie zeigen, wie Inklusion gelebt wird. Das Teilnehmerfeld ihres am 2. Juli stattfindenden 3. Internationalen Handicaps-Turniers, eines Fußballturniers für Kinder und Jugendliche mit und ohne Handicap, garantiert internationale Aufmerksamkeit. Weil der BV Weckhoven damit nicht nur bundesweit eine Lücke besetzt, ist die dritte Auflage des Turniers „Fußball mit Handicap“ mittlerweile ein echter Euro-Hit. Für die diesjährige Veranstaltung haben wieder zahlreiche namenhafte Vereine ihr Kommen zugesagt. Darunter Rapid Wien, FC Basel, Werder Bremen wie auch Mannschaften aus England und den Niederlanden.

Text: Florian Baues
Bilder: FVN